Just Flight – Tornado GR1

Just Flight – Tornado GR1

Die Tornado GR1 von Just Flight wurde veröffentlicht. Sie liefert ein detailgetreues 3D Cockpit mit HUD, 3D Instrumenten, 24 Lackierungen und ein funktionales Terrain Radar. Sie hat spezielle Systemcodings für elektrische, hydraulische sowie Tank Systeme, CSAS, SPILS und eingebautem Test Equipment. Desweiteren sind interaktive Checkliste, authentische Sounds und 2048×2048 Texturen dabei. Zu kaufen gibt es die GR1 im Shop von Just Flight für 37,95€.

DHC-2 Beaver für X-Plane erschienen

DHC-2 Beaver für X-Plane erschienen

Für X-Plane ist heute eine DHC-2 Beaver erschienen. Die Entwicklergruppe SoulMadeSim hat damit ihr Debütaddon veröffentlicht. Die DHC-2 Beaver ist ein STOL-fähiges leichtes Transport-, Verbindungs- und Beobachtungsflugzeug des ehemaligen kanadischen Flugzeugherstellers De Havilland of Canada Ltd. Von 1947 bis 1967 wurden über 1.600 Exemplare gebaut. Weiter Infos gibt es auf Wikipedia. Die $29.95 teure Software beinhaltet eine Land und eine Amphibienversion der DHC2. Kaufen kann man das Produkt im Shop von X-Plane. Zusätzlich wurde ein Supportbereich im X-Plane Forum eingerichtet.

NSTU Pago Pago von ORBX steht kurz vor Release

NSTU Pago Pago von ORBX steht kurz vor Release

Gestern hat Iain Emms, im ORBX Forum, die finalen Bilder zu ORBX neuesten Szenerie „NSTU Pago Pago International Airport“ veröffentlicht. Es handelt sich dabei um den Hauptstadtflughafen von Amerikanisch-Samoa auf der Insel Tutuila. Dieser ist gut bestückt mit zwei asphaltierten Runways, 05/23 mit 3048m und 08/26 mit 1,158m, welche genug Platz bieten um Flugzeugtypen wie 767-300 starten und landen zu lassen. Der Flughafen wird regelmäßig aus Honolulu mit Hawaiian und As  ia Pacific Airlines bedient. Ausserdem wird er angeflogen von Polynesian Airlines, Inter Island Airways und Samoa Air. Weitere Bilder…

Embraer 110 von DreamFoil

Embraer 110 von DreamFoil

Gestern ist für den X-Plane die Embraer 110 von Addonhersteller „DreamFoil“ erschienen. Das Addon enthält das begehrte Passagier und Millitärflugzeug Embraer 110 Bandeirantes, welches Platz für 15-21 Passagiere bietet. Die Umsetzung für X-Plane bietet folgende Features: High quality 3D model and textures Two versions: without dihedral and with 10º diehdral in the elevator. Cabin, Cockpit and Instruments lights available with great effects. Full simulation of all switches Hydraulic simulation Hotstart simulation for manual startup Caps for turbine inlet, outlet and pitot GPU (Ground Power Unit) available Air Conditioner simulation Prop…

A350 Flightfactor Update 1.1.3

A350 Flightfactor Update 1.1.3

Der A350 von Flight Factor wurde auf Version 1.1.3 geupgradet. Das Update kann man über X-Plane Store herunterladen, insofern man den A350 für 49,95$ gekauft hat. Das Update beinhaltet folgende Neuerungen: – fixed squawk C on ground issue – added TO performance calculator to both OIS and backup MCDU – Reintercepting flight plan via HDG Push is now more realistic – Improved TO performance such that OEI take-offs at MTOW are now feasible – Improved speed target for OEI takeoffs. (Changes correctly between V2+10 for AEO and V2 for OEI)…

Alabeo C404 TITAN erschienen

Alabeo C404 TITAN erschienen

Die zweimotorige Cessna 404 TITAN, Nachfolger von der Cessna 402, wurde 396x gebaut und für Dienste wie Kurier, Passagier und Cargo bestimmt, ist allerdings heute nur noch im Millitär Dienst unterwegs. Alabeo liefert die Maschine mit 5 HD Texturen, diversen Manuals und einem Wetterradar aus. Als Features werden realistische Vibrationseffekte, reflektierende Gauges sowie hoch aufgelöste Texturen und reale Handhabung aufgelistet, eben so wie Sonnenblenden und detailgetreue Modellierungen und Sounds. Zu kaufen gibt es die Maschine für 34,95 US$ auf der Seite von Alabeo.  

Alabeo C177 Cardinal II für X-Plane erschienen

Alabeo C177 Cardinal II für X-Plane erschienen

Die C177 Cardinal II ist ein einmotoriges Fluggerät, welches im Jahr 1967 als Nachfolger der Cessna 172 veröffentlicht wurde. Es gibt 2 verschiedene Modelle, darunter zählt die C177B sowie die C177 RG mit einziehbarem Fahrwerk (RG steht in diesem Fall für Retractable Gear). Beide Maschinen können 2 max 3 Passagiere befördern, inkl. Pilot, und hat eine Reisegeschwindigkeit von 277km/h bzw 280km/h Maximalgeschwindigkeit. Im 335mb großen Datenpaket liefert Carenado beide Typen, C177B und C177 RG, mit je 5 bzw. 3 HD Lackierungen.Desweiteren werden, laut Hersteller, realistische Reflexionen, akkurate und originale Sounds…

Business im FSX – Carenados H850XP HD Series

Business im FSX – Carenados H850XP HD Series

Mit der H850XP von Hawker reiht sich ein weiterer Jet in die Flotte Carenados ein, so lässt sich neben der Cessna S550 Citation II nun auch die H850XP für 44,90€ im Store von JustFlight beziehen. Die Hawker 850XP ist ausgelegt für mittellange Strecken, ~2200nm. Sie kann auf 39.000ft steigen und hat eine durchschnittliche Reisegeschwindigkeit von 480kt. Carenados Variante bringt 7 hochauflösende 4096×4096 Texturen, ein FMS mit ProLine 21 System, sowie sehr viele und schön anzusehende Details. Die Maschine wurde von realen Piloten getestet und bringt eine ausgeschmückte Kabine mit, die…

EMB-120 bald für den Flugsimulator!

EMB-120 bald für den Flugsimulator!

Razbam Sims – so nennt sich ein Hersteller für den Flusimulator. Sie haben sich dem Projekt der EMB-120 genähert und vervollständigen diese Woche wohl noch die Basistexturen. Die Embraer-120 des gleichnamigen brasilianischen Herstellers Embraer hatte ihren Erstflug im Jahre 1985 und ihre letzte Auslieferung war 2007. Die Embraer gibt es in 6 Versonen, zu einem, die EMB120 (Grundversion), die EMB120ER (Extended Range), EMB120FC (Fracht), EMB120QC (schneller Wechsel zwischen Fracht und Passagier möglich), EMB120RT (Frachtversion mit Extended Range) und die VC-97, ein VIP Modell der brasilianischen Luftwaffe. Die ersten Bilder sprechen…