FLIGHTXRadio Folge 6

FLIGHTXRadio Folge 6

Diese Woche war wirklich nicht viel los. Immerhin ein paar schöne Ankündigungen und diesmal ist auch was für Helikopter-Fans dabei. Genaueres dazu, erfahrt ihr in der neuen Ausgabe FLIGHTXRadio:       ✈ Regelmäßige livestreams auf Twitch: http://www.twitch.tv/fscaptain1510/profile ✈ Zum Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCg7RwFfTBq19oIxUkjuo_Ig ✈ Infos zu meinem Kanal: https://www.facebook.com/FsCaptain-1556845814558603/?ref=hl ✈ Mit einer kleinen Spende könnt ihr helfen das Format zu erhalten: https://www.tipeeestream.com/fscaptain1510/donation  

MilViz auf Abwegen – Eine Baron zum Wohlfühlen

MilViz auf Abwegen – Eine Baron zum Wohlfühlen

Der eigentliche Designer von Militär-AddOns für diverse Flugsimulatoren befindet sich am Weg in die General Aviation. So wird als zweites Projekt nach der Cessna 310 die B-55 Baron umgesetzt. Diese befindet sich bereits kurz vor dem Release, wie die Screenshots zeigen. Ob diese Baron an Qualität und Umsetzung einer Carenado das Wasser reichen kann bleibt fraglich. Jedoch ist MilViz bekannt für seine „Kriegsgeräte“ die stets gut Entwickelt waren und auch in Sachen Systemtiefe, im Vergleich zu anderen Herstellern, immer um eine Nasenlänge voraus waren. Für welche Simulatoren dieses Produkt erscheinen…

Der kleine aber feine Jet-Trainer – Northrop T-38 Talon

Der kleine aber feine Jet-Trainer – Northrop T-38 Talon

Seit voriger Woche findet man im Shop von JustFlight die F-15 von MilViz, wir berichteten HIER, nun geht der Kampf in die nächste Runde. Diesen läutet JustFlight mit dem Verkaufsstart der Northrop T-38 Talon für den FSX ein. Der Jet kommt mit fünf Militärbemalungen und einen voll funktionsfähigen virtuellen Cockpit auf den heimischen Flugsimulator-PC. Einst war er der erste Überschall-Trainingsjet der je gebaut wurde und erfreut sich mit insgesamt 1187 gebauten Stück noch heute allergrößter Beliebtheit unter den Militärs dieser Welt. Dieser Jet sollte als Grundlage der F-5 Freedom Fighter…

Hobby-Militärpiloten aufgepasst – F-15E bei JustFlight gelandet

Hobby-Militärpiloten aufgepasst – F-15E bei JustFlight gelandet

Es gibt wieder einmal tolle Neuigkeiten für FSX Hobby-Militärpiloten aus dem Hause JustFlight. Seit heute ist die F-15E Strike Eagle, welche von MilViz entwickelt wurde, über den Online-Shop von JustFlight zu erwerben. Der Download, welcher mit knappen 271MB durch die Leitung rauscht, bringt eine sehr realitätsnahe Umsetzung der F-15E auf den heimischen Flugsimulator-Rechner. So wird beispielsweise mit einem realistischen Triebwerks Start- und Shutdown-Procedure sowie funktionsfähigen Radar, Waffen, Landehaken und einem High-Quality VC geworben. Zur Auswahl stehen 9 Bemalungen diverser Luftstreitkräfte rund um den Globus. Wer das Produkt zum Preis von…

Die Dritte im Bunde – 737-200 von MilViz

Die Dritte im Bunde – 737-200 von MilViz

Nachdem schon einige andere Hersteller die 737-200 in Angriff genommen haben, herrscht anscheinend ein regelrechter Run auf diese Maschine. Jahrelang vergessen, blüht die 737-200 nun wieder voll auf. Dies bereits in kürzester Zeit zum 3. Mal. Die hier präsentierten Screenshots stammen von der MilViz-Version, und geben uns einen Einblick in die inneren Werte der 737. Noch mehr Bilder gibt es auf der Facebook-Fanpage von MilViz. Wann das FSX-AddOn veröffentlicht wird ist noch nicht bekannt. Dieses Multi-Crew Cockpit spricht Bände. Hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Quelle: MilViz

Der Doppelte kommt für den FSX – CH-47D Chinook

Der Doppelte kommt für den FSX – CH-47D Chinook

MILVIZ  arbeitet nun erstmalig an einem Doppelrotor-Hubschrauber. Den in des USA entworfenen und gebauten CH-47D Chinook. Dieser wird vorwiegend von der US-Army und der Royal Airforce als Fracht- und Truppentransporter eingesetzt. Die Simulatorumsetzung wird exklusiv für den FSX erscheinen. Voraussetzung für den Heli ist ein installiertes Acceleration-Pack oder das FSX ServicePack 2. Den Vertrieb und das Publishing wird für die Entwickler der bekannte Hubschrauber-Designer NemethDesign übernehmen. Was das fertige Produkt kosten soll oder wann es erscheinen wird, steht leider noch nicht fest. Dafür gibt es schon einige Screenshots des Drehflüglers…

A109 Milviz der Nemeth Brüder

A109 Milviz der Nemeth Brüder

Die Nemeth Brüder, die sich in den letzten Jahren einen Namen als Helicopterdesigner gemacht haben, haben jetzt erste Bilder des sich in der Entwicklung befindenden A109 Milviz gemacht. Das Modell sieht schon sehr ansprechend aus, so sind zum Beispiel schon „Trittbretter“ auf den Kufen und ein Scheinwerfer angebracht. Außerdem sieht man schon einige weitere Details wie beispielsweise die Scheibenwischer.