Electronic Flight Bag fürs iPad – FSWidgets veröffentlicht Update

Electronic Flight Bag fürs iPad – FSWidgets veröffentlicht Update

FSWidgets hat ein Update für seine App EFB for iPad präsentiert. Das Programm, welches erlaubt, Karten aus der Luftfahrt auf seinem iPad zu speichern und auch seine Position auf diesen anzeigen zu lassen, unterstützt nun auch das revolutionäre Apple System iCloud. Es erlaubt iPad Besitzern mit mehreren Apple Produkten, seine Karten einmal in der Cloud zu speichern und dann auf dieses Verzeichnis zuzugreifen, ohne die Karten mehrmals zu kaufen. Ebenso wurde eine Direct Funktion eingebaut, sowie eine Suche nach Airports in der unmittelbaren Umgebung. Nachlesen und erwerben kann man das…

Der Hosentaschensimulator expandiert – Infinite Flight

Der Hosentaschensimulator expandiert – Infinite Flight

Infinite Flight – Der Flugsimulator für iOS  und Windows Phone 7. In naher Zukunft wird diese Art der Simulation sicherlich mehr an Bedeutung gewinnen. Sei es wegen den immer leistungsfähigeren Tablets bzw. Smartphones oder der kurzweiligen Unterhaltung z.B. während einer längeren Wartezeit. Die Entwickler des „handlichen“ Simulators, arbeiten zur Zeit an einer Umsetzung des Airbus A340-600, sowie an der Implementierung diverser Airline-Texturen für die kommenden und bereits erhältlichen Flugzeuge. Diese werden dann über das Programm selbst downloadbar sein. Weitere Impressionen des Infinite Flight findet man auf deren Facebook-Fanpage. Quelle: Infinite…

FSKneeboard legt ’nen Zahn zu – Version2 released

FSKneeboard legt ’nen Zahn zu – Version2 released

In der heutigen Zeit sind Smartphones und Tablets aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Nun hält auch diese Technik immer weiter Einzug in den Bereich der Flugsimulation. Wie zum Beispiel das FSKneeboard von Inquisitive Graphics, dass in der ersten Version schon seit geraumer Zeit erhältlich ist. Über den App-Store gibt es nun die neue verbesserte Version 2 fürs Ipad, welche vorrangig mit besserer Performance und Stabilität glänzt. Natürlich wurde das Programm auch inhaltlich etwas verändert und ergänzt. Eine Liste aller aktuellen Funktionen und der abgedeckten Gebiete, inklusive Demovideo gibt es…

FsAssistant für iPad

FsAssistant für iPad

Der MSFS und die mobilen Geräte sind wieder einen Schritt weiter zusammen gerückt. Mit der neuen FsAssistant-App für das iPad lässt sich der FSX bequem übers iPad bewachen, mit vielen nützlichen Features, unter anderem einer Echtzeit Moving-Map, einem Routeplanner und einem CDU Assistant. Diese App steht aktuell noch in der Entwicklungsphase, also wird an ihr noch sehr viel gearbeitet.

iPad: Die Erweiterung für die PMDG 737NGX

iPad: Die Erweiterung für die PMDG 737NGX

Die interessante App von FS2Crew ergänzt den Flight Simulator um gesprochene Checklists, Kabinenansagen, CoPilot Ansagen, Wetterabfragen via Metar und vielem mehr. Die App ist laut FS2CRew kompatibel mit jeder 737NG für den Microsoft Flight Simulator X sowie X-Plane. Die App kostet 14,99 $. Die     interessante     App     von FS2Crew  ergänzt  den  Flight  Si- mulator  um  gesprochene  Check- lists,     Kabinenansagen,     CoPi- lot    Ansagen,    Wetterabfragen    via Metar  und  vielem  mehr.  Die  App  ist laut  FS2CRew  kompatibel  mit  jeder 737NG für den Microsoft Flight Simu- lator X sowie X-Plane. Die App kostet 14,99  $.

iPad Stack – die Cockpiterweiterung auf dem iPad

iPad Stack – die Cockpiterweiterung auf dem iPad

Apple hilft als Erweiterung für den Microsoft Flight Simulator, noch vor Jahren eine fast unvorstellbare Konstellation, heute eine sinnvolle Erweiterung. Der Flugsimulator in Verbindung mit einem iPad ist einfach eine Erfahrung wert. Es bringt mehr Spaß und Komfort beim virtuellem fliegen. Ein hin und her schalten zwischen dem Cockpit und dem Radio Stack auf dem PC-Bildschirm ist nicht mehr notwendig.

Flight! August-Ausgabe 2011

Flight! August-Ausgabe 2011

Die Premiere! Die August-Ausgabe der Flight! ist ab Freitag dem 29. Juli am Kiosk erhältlich. Auf 84 Seiten hat die Redaktion erneut einen bunten Mix an Themen zusammen gefasst, die Sommerausgabe behandelt überwiegend das Thema „Oldies“, Titelthema ist die neue Comet von Just Flight. Im Szeneriebereich haben wir uns wie gewohnt, nur die interessantesten Produkte angeschaut. Diesmal mit sehr viel Mut zum Risiko. Der Traum vom Fliegen, über diesen schreiben wir in unserem Bereich der allgemeinen Luftfahrt und haben auch gleich ein paar Flugschulen vorgestellt.