Released: Approaching Quito!

Released: Approaching Quito!

Aerosoft hat den ehemaligen Flughafen der Ecuadorianischen Hauptstadt Quito veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Umsetzung des am 19.2.2013 geschlossenem Flughafen (ICAO: SEQU) Gelegen mitten in der Stadt war er sehr kritisiert worden und wurde durch einen, weiter ausserhalb liegenden, neuen Flughafen ersetzt. Er diente mehrere Jahre als Drehkreuz für Fluggesellschaften wie LAN Ecuador und TAME oder AeroGal.           Aerosofts Umsetzung bietet folgende Features: Historisch genaues Modell des Flughafens und seiner Gebäude Besonders detailliertes Passagierterminalgebäude, sorgfältig nachgebaut anhand von Fotos des Flughafens aus Betriebszeiten Hochaufgelöste Bodentexturen im Vorfeld,…

Projekt lahmgelegt: Frankfurt von Flightbeam

Projekt lahmgelegt: Frankfurt von Flightbeam

Der Chef der amerikanischen Szenerientwickler „Flightbeam“ Mir hat im hauseigenem Forum die Nachricht verkündet, das das Projekt um den Flughafen Frankfurt auf unbestimmte Dauer pausiert wird. Grund dafür ist die gescheiterte Kooperation inklusive Flughafenbesichtigung mit der Fraport AG. Mir schrieb, das er ohne Flughafenbesichtigung keine authentische Szenerie erstellen kann und hat es eingestellt. Er ist weiterhin im Kontakt mit einigen Mitarbeitern am Flughafen Frankfurt um trotzdem eine Erlaubnis zu kriegen und das Projekt Frankfurt wieder aufnehmen zu können. Durch den Abbruch der Szenerie wird nun verstärkt an Minneapolis-Saint Paul entwickelt….

Ab nach Kharkiv! UKHH von Igor Babich

Ab nach Kharkiv! UKHH von Igor Babich

Igor Babich hat seine Umsetzung des ukrainischen Flughafens Kharkiv heute für FS2004 veröffentlicht. Der Flughafen liegt 12 Kilometer südlich von Charkiw, der zweitgrößten Stadt der Ukraine. Im Jahr 2012 konnten 501.500 Passagiere abgefertigt werden. Nachdem der Terminal im Jahr 2008-2011 umgebaut wurde, erhoffte man sich allerdings Passagierzahlen im Bereich von 800.000 Menschen jährlich. Flüge starten zu Zielen wie Wien, Baku, Hurghada, Antalya oder Istanbul, mit Fluggesellschaften wie Austrian, Charkiw Airlines oder Pegasus Airlines. Die Szenerie ist nicht offiziell für den FSX und Prepar3D erschienen, sondern sie bietet ausschliesslich Support für den…

Licht an! Challenger 605 von Eaglesoft

Licht an! Challenger 605 von Eaglesoft

Die durch ihre Umsetzungen von diversen Privatjets bekannten Entwickler Eaglesoft haben auf ihrer Facebook Seite ein Cockpit Bild von der Challenger 605 hochgeladen. Die Challenger 605 ist ein Privatjet von Bombardier und ein Nachfolger der Challenger 600 und 604. Ihr Unterschied zu der 604 sind größere Fenster sowie neu aufgelegte Avionik. Sie wird durch 2 General Electric CF34-3B angetrieben, welche den Privatjet bei Mach 0.82 bis zu 7427 Kilometer weit fliegen kann. Die Nachfolge der 605 und 604 wurde 2015 in Genf unter dem Namen Challenger 650 vorgestellt. Sie bietet 2 CF-34…

Voyage released FTX: Stockholm!

Voyage released FTX: Stockholm!

Das Entwicklerteam „Voyage“ hat unter ORBX Kooperation ihre neue Szenerie von Stockholm Arlanda veröffentlicht.     Die zuerst als Freeware geplant und angekündigte Szenerie von Arlanda besitzt ein hochaufgelöstes Luftbild, detaillierte Boden Texturen auf dem ganzen Flughafengelände. Zum Einsatz kommt Ambient Occlusion und Nachttexturen, welche direkt in die Texturen eingearbeitet worden sind und mit Ambient Occlusion ein sehr realistisches Bild ergeben. In den kalten Wintermonaten findet man Frost & Schnee auf den Gebäuden sowie Schneeverwehungen auf den Taxiways. Bewegte Personen wurden mit PeopleFlow ebenfalls eingebaut, ebenso wie ORBX Natureflow. Stockholm…

ConcordeX Version 1.3 released!

ConcordeX Version 1.3 released!

Nachdem Flight Sim Labs den Release angekündigt hat, ist es kurze Zeit später soweit: das Update auf die Version 1.3 ist veröffentlicht und gleichzeitig wurde auch eine komplette Prepar3D Kompatibilität gewährleistet! Beziehen kann man das Update auf der Flight Sim Labs Website oder man kauft sich die Software, falls noch nicht vorhanden, für 79,95$.   Der Facebook Post von Flight Sim Labs beinhaltet eine Beschreibung des Updates, Flight Sim Labs, Ltd. (FSLabs) is pleased to announce the release of Concorde-X v1.3 for FSX and P3D! Packed with a variety of…

Flight Sim Labs: Concorde & Airbus

Flight Sim Labs: Concorde & Airbus

Soeben hat Flight Sim Labs auf Facebook eine große Ankündigung gemacht: „Get ready..“ und als Anhang gab es ein Bild der Concorde mit dem Firmenschriftzug von Lockheed Martin’s Prepar3D. Wie lang es noch dauert bis der französisch-britische Klassiker veröffentlicht wird ist noch unklar. Nebenbei arbeitet Flight Sim Labs noch weiter an ihrem Langzeitbrenner, dem A320. Auch dort gab es ein Update in Form von eines Promovideos:  

Unerwartet: JustSim bringt Linz!

Unerwartet: JustSim bringt Linz!

Der Flughafen Linz Blaue Danube wurde für den Flugsimulator X und Prepar3D v2.5 sowie v3 veröffentlicht. Die Entwickler JustSim sind bereits durch ihre Umsetzung von Nizhny Novgorod bekannt geworden. Linz ist ihre 2. bzw. 3. Szenerie. Der in Österreich gelegene Flughafen besitzt eine 3000m lange Aspahltbahn sowie eine 15m x 15m große, ebenfalls alsphaltierte, Hubschrauberpiste. Im Jahr 2015 wurden 529.785 Passagiere und 45.985 Tonnen Luftfracht abgefertigt. Aktiv angeflogen wird der Flughafen an der Donau von Austrian, Czech Airlines, Lufthansa, Niki, Ryanair, Sunexpress sowie Tunisair, mit internationalen Zielen wie Frankfurt, Rhodos, Hurghada…

Paulo Ricardo – Rio de Janeiro 2015

Paulo Ricardo – Rio de Janeiro 2015

Paulo Ricardo veröffentlichte in seinem Blog die ersten Preview Bilder zu „Rio de Janerio 2015“ . Er schrieb, er entwickle eine neue Version mit vielen Gebieten welche es nicht in die Vorgängerversion geschafft hatten. Ausserdem lieferte er Previewbilder, wo er anmerkte, dass diese vom Anfang der Entwicklung sind und einem zeigen sollen, wie es sich alles entwickelt.  

VirtualCol – DHC-3 Otter X

VirtualCol – DHC-3 Otter X

VirtualCol hat vor kurzer Zeit ihre DHC-3 Otter für den FSX und Prepar3D rausgegebracht. Geliefert werden 6 Modelle, VC & 2D Panel, Kabine, originaler Sound, Paitnkit und ein illustriertes Handbuch. Kaufen kann man dieses Flugzeug für 12.50 US Dollar im Store von VirtualCol. Hier die Liste der Lackierungen: DHC-3 Prop fix gear Canada – Air Force Ketchum Air Service TAA – Trans Australia Airlines US Army US Navy DHC-3 Prop Ski Air North Ontario Provincial Air Service Canada – Air Force DHC-3 Prop Amphibian Air Mont-Laurier Ontario Provincial Air Service…