FLIGHTXRadio Folge 12 + FSK 2016 Bericht

FLIGHTXRadio Folge 12 + FSK 2016 Bericht

Das warten hat ein Ende. Immerwieder kam die Frage, wann die Special Folge endlich rauskommt. Jetzt ist es soweit: In dem Video bekommt ihr einen kleinen Einblick in  die European Flightsim Conference 2016 (Berlin) und einen exklusiven Bericht über Aerosofts CRJ und deren Flughafen-Szenerie Frankfurt V2 . Natürlich gibt es wie immer auch die wichtigsten News der Woche 😉 Hier gelangt ihr zum Video:     • Regelmäßige livestreams auf Twitch: http://www.twitch.tv/fscaptain1510/profile • Zum Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCg7RwFfTBq19oIxUkjuo_Ig • Infos zu meinem Kanal: https://www.facebook.com/FsCaptain-1556845814558603/?ref=hl • Mit einer kleinen Spende könnt ihr…

Flight Sim Labs: Concorde & Airbus

Flight Sim Labs: Concorde & Airbus

Soeben hat Flight Sim Labs auf Facebook eine große Ankündigung gemacht: „Get ready..“ und als Anhang gab es ein Bild der Concorde mit dem Firmenschriftzug von Lockheed Martin’s Prepar3D. Wie lang es noch dauert bis der französisch-britische Klassiker veröffentlicht wird ist noch unklar. Nebenbei arbeitet Flight Sim Labs noch weiter an ihrem Langzeitbrenner, dem A320. Auch dort gab es ein Update in Form von eines Promovideos:  

AES bekommt erneut ein Update – V2.23

AES bekommt erneut ein Update – V2.23

Das von Aerosoft, genauer gesagt von Oliver Pabst entwickelte Flight Simulator X AddOn erhält kurz nach dem Release der Version 2.22 nun schon wieder ein Update. Diesmal bekommt das aktuelle, auf den Namen V2.23 getaufte Update einen automatischen Wechsel von Bemalungen der Flughafenfahrzeuge verpasst. In der Vorgängerversion wurde „nur“ ein Paintkit eingefügt, jetzt ist es allerdings möglich von AES unterstütze Flughäfen mit der jeweiligen dort ansässigen Flughafenfahrzeugbemalung auszustatten. Zu beziehen ist das aktuelle AES kostenlos über Aerosoft. KLICK Quelle: Aerosoft

Update für die Bodencrew – AES 2.22

Update für die Bodencrew – AES 2.22

Nach dem Update von GSX folgt nun ebenfalls ein Update für das Pendant AES von Aerosoft. Dieses wird nun auf die Versionsnummer 2.22 gebracht und verfügt im Vergleich zur Vorversion wieder einige neue AddOn Flughäfen die in der Zwischenzeit erschienen sind. Wie bereits im Vorhinein angekündigt, setzt AES-Macher Oliver Papst nun auf Individualität. So wird ein Paintkit mitgeliefert, welches die Bodenfahrzeuge individuell gestalten lässt. Oliver Papst appelliert an alle Painter sich dem Paintkit anzunehmen, um so möglich eine große Bandbreite von Bemalungen bieten zu können. Die Benutzer können sich dies…

AES mit neuer Version und einer kräftigen Aufwertung

AES mit neuer Version und einer kräftigen Aufwertung

Ein Flug ohne AES ist fast nicht mehr vorstellbar, zumindest nicht wenn man ein reales Umfeld am Boden erleben will. In den nächsten Monaten ist mit weiteren Updates zu rechnen, ehe dann das neue AES NG komplett ist. Die heute veröffentliche 2.21 Version benutzt noch die alten Flugzeugkonfiguration, somit müssen diese noch nicht am heimischen PC neu angepasst werden. Wie gewohnt wurden neue Flughäfen zu dem Portfolio hinzugefügt.