Piper Comanche 250 von A2A veröffentlicht!

Piper Comanche 250 von A2A veröffentlicht!

Lange musste man nicht warten, denn nun ist es soweit. Die Piper Comanche 250 wird für den FSX sowie P3D mit A2As „AccuSim“-Paket ausgeliefert. Zu einem neuem Feature zählt die „Aircraft DNA“-Technologie, welche realistisches Motorenverhalten sowie reale Vibrationen verspricht. Kaufen kann man die Maschine für den FSX oder P3D (für je 49,99$) oder als Bundle für 69,99$. A2A gibt folgende Features an: Aircraft DNA technology re-creates actual engine and airframe vibrations. A true propeller simulation. Experience the world’s finest high performance general aviation airplanes ever created Hand towing. Immersive pre-flight…

A321 für X-Plane erschienen

A321 für X-Plane erschienen

Der Airbus A321 – einer der meistverkauftesten Flugzeuge Europas. Es fehlte bis dato eine starke und gute A321 Vertretung im X-Plane. Peter Hager änderte dies. Er brachte vor kurzen den 45m langen A321 auf den Markt.  Es gibt einmal das Airbus dual A321 Package sowie den A321 IAE und CFM einzeln. Es verfügt über ein auf 196 Seiten ausgeprägtes FCOM, ein sehr detailliertes 3D Cockpit sowie reale Prozeduren.   Erwerben kann man den Airbus im prostore . Aufgeteilt in CFM, IAE und Package gibt es den Airbus zur Verfügung.  Im Aerosoft X-Plane…

Jetstream 31/31 von JRollon Planes – erste Außentexturen

Jetstream 31/31 von JRollon Planes – erste Außentexturen

Die seit Dezember vergangenen Jahres in Entwicklung befindliche Jetstream 31/32 steuert auf ein baldiges Release-Datum zu. Die Produktion wird durch JRollon Planes, welche auch die CRJ 200 entworfen haben, durchgeführt und ist im X-Pilot Forum mitzuverfolgen. Nun sind die ersten Screenshots mit fertig versehenen HD-Texturen ins Netz gestellt worden. Als nächster Schritt wird das Cockpit etwas Farbe erhalten und die Gauges eingefügt. Das AddOn soll für den XPlane 9 und auch für den 10er als Payware erscheinen. Zu den Außentexturen kann man nichts mehr hinzufügen. Die Optik  ist überwältigend. Quelle:…

Update der Xplane Callenger 300 für 9- und 10er

Update der Xplane Callenger 300 für 9- und 10er

Im Xplane.org Forum ist ein Patch für die Payware Callenger 300 zum Download freigegeben worden. Dieser beinhaltet unter anderem Pedestal- und Glareshield-Lights, ein überarbeitetes Flugmodell und jede Menge an behobenen Problemen. Die Versionspatches unterscheiden sich im Wesentlichen nur durch kleine Abweichungen. So werden einige Funktionen im Xplane 10 hinzugefügt, die im Xplane 9 nicht umsetzbar sind. Die Basis Version der Callenger 300 ist im Onlineshop zu finden und um 29.95 Dollar zu erwerben. KLICK Beide Updates sind im Xplane.org Forum HIER zu finden. Quelle: Xplane.org

Carenado Bonanza V35 jetzt für XPlane verfügbar

Carenado Bonanza V35 jetzt für XPlane verfügbar

Vor einigen Wochen durften wir HIER berichten, dass sich eine Bonanza für den XPlane 9.6 in Entwicklung befindet. Nun  ist die V35 Bonanza aus der VFR-Edelschmiede Carenado endlich als Download verfügbar. Es gibt auch Neuigkeiten bezüglich der XPlane10-Kompatibilität. Es sieht gut aus, so will Carenado in nicht allzu ferner Zukunft einen Patch an die Käufer nachreichen, der das Betreiben der V35 im XPlane10 ermöglicht. Der aktuelle Download beinhaltet neben 4 verschieden Bemalungen noch eine Menge an anderen Features wie z.B. Sounds, welche direkt am Original aufgenommen wurden, ein voll animiertes…

An24 RV in der 2. Version für XPlane10

An24 RV in der 2. Version für XPlane10

Für den neuen XPlane 10 gibt es ja bereits schon unzählige Free- und Payware Flugzeuge. Eines davon hat sich eine Stufe abgehoben und besitzt nun die Version 2. Die Rede ist von der Russischen Antonov AN 24. Dieses Kurzstrecken Passagier- und Frachtflugzeug hatte seinen Erstflug im Jahr 1960 und es wurden über 1300 Stück davon gebaut. Viele davon fliegen heute noch im Nahverkehr in den europäischen Oststaaten und Asien. Seitdem die Produktion in der Ukraine 1978 eingestellt wurde, verlagerten sich die Produktionshallen nach, na ratet mal, richtig…, China, wo sie…

XPlane 10 – Petition zur Implementierung der Mausradfunktion

XPlane 10 – Petition zur Implementierung der Mausradfunktion

Ein aufmerksamer User hat im Flight! internen Forum zur Petition an Laminar Research aufgerufen. In dieser geht hervor, dass das beim FSX bzw. FS9 selbstverständlichen Aktivieren und Verändern gewisser Funktionen über das Mausrad im neuen XPlane 10 auch umgesetzt werden soll. Im Xplane ist es zur Zeit nicht möglich zum Beispiel im MCDU die Höhe, Geschwindigkeit oder Heading mit dem Mausrad zu justieren. Da der XPlane Chef Austin Meyers gerne auch mal auf seine Kunden hört ist bekannt, nun erhofft man sich von dieser digitalen Unterschrifteinaktion ein eventuelles beheben des…