Die Flight! Sommer-Ausgabe 2012

Die Flight! Sommer-Ausgabe 2012

Der PREPAR3D sorgt für Aufregung, zahlreiche Klicks auf unserer Website, vielfache Reaktionen auf unseren Artikel in der Mai-Ausgabe: Der PREPAR3D interessiert die Leser. Was haben wir da wieder für einen Stein ins Rollen gebracht? In der Redaktion waren wir überrascht über die Echos rund um den Lockheed Martin Simulator, der auf dem Microsoft FS X basiert. Deshalb bieten wir Ihnen auch in dieser Ausgabe einen neuen Artikel rund um diesen Simulator.

Updates für die Kleinen: Aerosoft wertet German Airfields auf

Updates für die Kleinen: Aerosoft wertet German Airfields auf

Aerosoft hat am Donnerstag den 21.6.12 bekanntgegeben, dass CR Software für ihre Produkte German Airfields 9 Nordbayern und für German Airfields 11 Südbayern Updates bereitgestellt hat. Diese sind bei Neukauf schon im Produkt implimentiert, sonst gibt es die Updates (bei Downloadkauf vor Update) in der Bestellhistorie und (bei Boxkauf) in der Supportdatenbank.

Nun beginnt die italienische Zeit: Aerosoft veröffentlicht Bari X

Nun beginnt die italienische Zeit: Aerosoft veröffentlicht Bari X

Wie vor einiger Zeit angekündigt, hat Aerosoft nun begonnen, italienische Airports für den FS zu realisieren. Nun wurde als erstes eine Scenery für den Airport von Bari herausgebracht. Dieser kleine italienische Flughafen am südlicheren Teil des Stiefels wird nur für den FSX als Download bereitgestellt und kostet moderate 15 €.

Schöne Freewarescenery von Philadelphia nun auch für den FSX

Schöne Freewarescenery von Philadelphia nun auch für den FSX

Der Entwickler SunSkyJet hat vor kurzer Zeit bekanntgegeben, dass ihre Freewarescenery des Airports KPHL Philadelphia nun bald auch für den FSX zum Download bereitsteht. Das bisher einzige AddOn dieses Producers ist die FS9 Szenerie des Flughafens Philadelphia International Airport, die nun seit gut einem Jahr bis ins kleinste Detail für den FSX aufgebaut wird.