ATR 72-500 im Vorverkauf

ATR 72-500 im Vorverkauf

Der Softwareentwickler/Publisher Aerosoft hat mit dem Vorverkauf des ATR 72-500 begonnen, welches für den Flugsimulator X-Plane in der Version 10 entwickelt wird. Das Produkt kostet rund 30€ und kommt mit einigen interessanten Features daher. So hat die Maschine nicht nur ein detailliertes Außen- und Innenmodell, sondern auch eine grundsolide Umsetzung der für den Flugbetrieb wichtigsten Systeme.

Bericht über die Entstehung einer Szenerie

Bericht über die Entstehung einer Szenerie

Im Forum des Paderborner Softwarepublisher’s ist ein Topic zum Thema „Entwicklung einer Szenerie“ aufgetaucht. In diesem geben die Entwickler des MegaAirports Dublin Informationen über die Entwicklung des Flughafens bekannt. Informationen rund um den Flughafen sind bereits gesammelt worden und man macht sich nach Angaben der Entwickler aktuell an die Arbeit.

Tupolev-204-Familie für den FS9

Tupolev-204-Familie für den FS9

Die bisweilen relativ unbekannten russischen Entwickler Valery Samoshin und Kirill Bardakhaev haben sich der 204er-Familie des Luftfahrzeugherstellers Tupolev angenommen. Valery und Kirill haben bisher nur eine Entwicklung für den Flugsimulator 2004 von Microsoft angekündigt, allerdings eine Umsetzung für den Nachfolger FSX nicht ausgeschlossen.

Neue MegaAirports im Vorverkauf bei Aerosoft

Neue MegaAirports im Vorverkauf bei Aerosoft

Die Entwicklerschmiede Aerosoft hat heute die Mega Airports „Frankfurt 2013“ und „London-Heathrow 2013“ zum Vorverkauf freigegeben. Angaben des Onlineshops zu Folge werden die Produkte ab dem 29.11.2012 als Box erhältlich sein und 25,99€ kosten. Thorsten Loth von Sim-Wings hat gegenüber der Flight!-Redaktion geäußert, dass beide Produkte