Nachtrag vom Mai : UK 2000 Scenery veröffentlicht Norwich Extreme

Review des Internationalen Flughafens von Norwich:

Wenn ich Gary Webster höre, dann weiß ich , dieser Name bürgt für Qualität und auch andere Piloten, die schon gleich oder gar länger wie ich in diesem Business sind, wissen es würde kein UK im Flightsim geben ohne Gary Webster und sein UK2000 Scenery Team.

Diesmal schickt uns Gary nach Norwich (ICAO: EGSH) – dies ist ein etwas kleinerer Flughafen im Osten Großbritanniens. IM 2. WK wurde der Flughafen Norwich auch als Base der RAF genutzt, diese wurde jedoch 1963 verabschiedet. Norwich verfügt über eine Lande – Startbahn nämlich die 09/27, misst 1841m, die ältere 04/22 wird nur mehr noch als Taxiway verwendet.

 

-2017-aug-24-088

Von Der Vogelperspektive kann man sehr gut sehen, dass früher Norwich mit 3 Pisten betrieben hat, eben vor allem im 2. Weltkrieg; das Gras sieht sehr satt aus und die Vegetation gefällt mir auch sehr gut, kein Flimmern.

-2017-aug-24-089

Wir stehen am Terminal, wie wir es gewohnt sind, sind wir gleich von diversen statischen Flugzeugen umgeben, was das Bild eines realen, lebenden Airports hervorhebt, diese statischen modelle sehen sehr nice aus und passen sich gut ins Flughafenareal ein.

Bedient wird der Norwich Intl Airport vor allem durch die Route EHAM-EGSH, welche von KLM Cityhopper operiert wird – außerdem fliegt Flybe diverse britische Destinationen täglich an.

-2017-aug-24-090

UK2000 hat sich mal wieder keine Blöße gegeben und setzt in Sachen Modellierung und Platzierung des Autogen auf Professionalität und Genauigkeit. Es sieht alles sehr stimmig aus und am liebsten möchte man aussteigen und mit den Avataren ne Runde drehen. Denn in Norwich ist man stets willkommen:)

-2017-aug-24-091

Wer glaubt, dass Norwich nur von Leichtblechen und Props angeflogen wird, der täuscht sich, Thomas Cook fliegt immer wieder mal mit seinem Airbus A 321 oder mit ner Boeing 757, hier bedarf es jedoch eines genauen Anflugs und eines noch präziseren Touchdown. Eine Herausforderung mehr in unserem Flightsim Logbuch.

-2017-aug-24-087

 

FAZIT: 

Gary Webster und sein Team bringen mit Norwich eine neue kleine Perle für die Flugsimulatorwelt, ich habe schon dutzende Flughäfen von UK2000 Scenery testen dürften und nenne fast alle mein Eigen, aber jeder einzelne Flughafen hat die indivduelle Klasse und Handschrift von Gary und seinem Team. Die Performance ist stets im oberen Bereich, auch mit viel Traffic, bei mir waren es 65% und selbst mit schwerem Gerät wie PMDG bleiben die FPS über 30 und es läuft alles sehr flüßig. Was will man da noch sagen, außer, dass wir uns schon auf die hoffentlich baldige nächste Destination freuen dürfen. Danke an Gary und sein Team für diese Tolle Arbeit – von mir gibt es 4,5 von 5 Punkten und eine klare Kaufempfehlung –  zumal auch der Preis sehr moderat ist.

Erhältlich:

bei simmarket oder im hauseigenen UK2000 Shops

Entwickler: UK 2000 Scenery

Downloadgröße: ca. 141MB

Preis: € 19,86

Es gibt auf der Website von UK2000 auch die Möglichkeit, eine Demo Version zu testen oder man kann auch die abgespeckte Version gratis downloaden – das ist einzigartig und es lohnt sich mal vorbeizuschauen.

 

 

Related posts