Der Tsunami Flughafen – Sendai von Wing Creation Inc.

Review des Flughafens „Sendai“ von Wing Creation Inc

Der Flughafen Sendai ist ein Verkehrsflughafen südlich der Stadt Sendai im Verwaltungsgebiet der Städte Natori und Iwanuma. Der Flughafen hat zwei Terminals, ein internationales und eines für nationale Ziele. Er gilt nach der japanischen Gesetzgebung als Flughafens 2. Klasse (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Flugh%C3%A4fen_in_Japan)

Eine Eisenbahnlinie zum Flughafen, die Sendai Airport Line wurde am 18. März 2007 eröffnet und verbindet den Flughafen mit der Innenstadt in circa 25 Minuten.

Am 11. März 2011 wurde der Flughafen Sendai im Laufe des Tohoku-Erdbeben von einem Tsunami überschwemmt und war deshalb bis zum 13. April 2011 für kommerzielle Flüge gesperrt, nachdem bereits ab dem 17. März militärische Transportflugzeuge wieder landen und starten konnten.

Highlights:

  • Enthält eine vereinfachte Version der Matsushima Airbase
  • Enthält Matsushima Fotoszenerie
  • Individuelle und saisonale Landclass Texutren
  • Anmierte Jetways
  • Hochauflösende Texturen
  • Nachttexturen und Nachtlichter
  • Performance Freundlich
  • unterstützt P3D V2.2

Nachdem ich nun zu meiner vorletzten Testszenerie von Wing Creation Inc schreite – möchte ich dem Team großes Lob aussprechen für ihre sehr gut umgesetzten japanischen Flughäfen und ich hoffe, dass es in diesem Kanon weitergeht – Ihr neuestes Werk, nämlich Shizuoka ist ganz frisch released worden und das Review dazu folgt bald.

Der erste Eindruck zählt auch bei virtuellen Flughäfen, und dieser Eindruck ist spitze –  scharfe Bodentexturen der Umgebung, der Flughafen sieht 1:1 aus wie in der Realität – echt top!

Bei genauerer Betrachtung sieht die Bodentextur nicht mehr ganz so scharf aus, doch die Harmonie in diesem Bild zwischen Taxiway und Bodenlayout passt doch sehr gut.

Über jedes Bacherl geht a Brückerl 🙂 viele Details wo man hinschaut – das lobe ich mir hier.

 

Die Jungs von Wing Creation Inc wissen genau, dass die Modellierungen der 3D Objekte klar zu ihren Stärken zählt – warum also nicht zeigen, was man kann… wunderbar.

Die Modellierung und perfekte Umsetzung der Gebäude ist die eine Sache, die Beschriftung und den dadurch erworbenen Realismusschwung eine andere – Sendai verfügt über beide.

wunderbar anzusehen, das sogenannte CAC Vorfeld im südlichen Teil des Flughafens , die Parkpositionsmarkierungen und der Ground sehen absolut authentisch aus.

Das Drehfunkfeuer (VOR/DME), wie bei allen anderen Flughäfen von Wing Creation Inc, bis ins kleinste Detail, sehr akkurat modelliert – der Flughafenname im Grün scheint etwas blass…

die Hangar und Gebäude der Japan Coast Guard befinden sich auch im südlichen Bereich des Flughafens, selten so akkurate Modelle gesehen – wie ich schon des öfteren erwähnt habe, aber das kann man nicht oft genug loben.

Das Main Terminal für internationale Flüge, ausgerüstet mit animierten Jetways und den Parkpositionen 1-12.

Der Terminal und die Jetways sehen super aus, ebenso das Vorfeld – neben uns parkt eine MD-83 der Japan Airlines – sonst sieht man hier auf dem Airport leider sehr wenig Bewegung, das ist ein Manko.

In der Hiroura Bay haben wir definitiv mehr Frequenz wie auf dem Flughafen von Sendai – die Schiffe und Kräne sehen richtig gut aus;

In der Nacht kann man durch richtig gute Beleuchtung der Landebahn, der Vorfelder und der Taxiways, gewohnt manövrieren.

 

Mein Fazit: 

Bei Wing Creation Inc´s Szenerien weiß man einfach, was man hat. Auch beim Flughafen Sendai wurde vieles richtig toll umgesetzt; was mir dennoch negativ auffiel, war die mangelnde Bewegung am gesamten Flughafen; bis auf eine MD-83 der JAL war nichts unterwegs und das bei 2 Runways. Am Frachthafen war mehr los, als am Airport selbst, das dürfte nicht sein, da der Fokus auf dem Airport liegt. Für dies gibt es klare Abzüge, aber da es ansonsten erneut eine tolle Umsetzung des von einem Tsunami überschwemmten Sendai Airport ist, gibt es von mir 6,5 von 10 Punkten und eine klare Kaufempfehlung. Die Performance habe ich mit meiner Boeing 737 von PMDG getestet und es gab absolut keine Einbrüche, alles lief sehr flüßig bei 29fps.

Erhältlich ist diese Szenerie: bei Simmarket

Entwickler: Wing Creation Inc

Preis: 25,20 inkl. Mwst.

Downloadgröße : 285MB

Versionen: FSX/Prepar3D

 

Vielen Dank an Wing Creation Inc dafür, dass ich diese Szenerie testen durfte – es hat mir viel Spass gemacht.